Überspringen zu Hauptinhalt

Die nächsten Vorstellungen:
»Das Märchen vom Zaren Saltan« von Nikolai Rimski-Korsakow (1844-1908)

Freilichtaufführung im Innenhof des Schlosses Isny
(Bei ungünstigem oder zu kaltem Wetter im Kurhaus Isny)
Samstag, 29.06.2019, 20:30 Uhr (Premiere)
Mittwoch, 03.07.2019, 20:30 Uhr
Freitag, 05.07.2019, 20:30 Uhr

Wilhelma-Theater Stuttgart
Sonntag, 07.07.2019, 19:00 Uhr

Allerheiligenhofkirche der Residenz München
Dienstag, 09.07.2019, 19:30 Uhr

Konzert für Kinder
Das Märchen vom Zaren Saltan zum Mitspielen
Foyer des Kurhauses Isny
Donnerstag, 04. 07.2019, 15:00 Uhr

Abendmusik am Bösendorferflügel
Foyer des Kurhauses Isny
Donnerstag, 04.07.2019, 18:00 Uhr


Nikolai Rimski-Korsakow, Eduard Künneke und mehr…

Nikolai Rimski-Korsakow (1844-1908)- »Das Märchen vom Zaren Saltan«Als Hauptwerk wird 2019 die Oper »Das Märchen vom Zaren Saltan« (entstanden in den Jahren 1899-1900) von Nikolai Rimski-Korsakow (1844-1908) gespielt. Diese Oper enthält das wohl bekannteste Werk von Rimski-Korsakow – den »Hummelflug«.  Gespielt wird im Innenhof des Schlosses Isny. Termine: 29. Juni, 03. Juli, 05. Juli 2019. Außerdem wird in München und Stuttgart gespielt. Die Rollen und ihre Interpreten, Instrumentalisten und Mitarbeiter finden sie hier…

Ein weiterer Höhepunkt in diesem Jahr wird die Operette »Der Vetter aus Dingsda« von Eduard Künneke (1885-1953) sein. Gespielt wird am 13. April 2019, 19:00 Uhr, im Kurhaus Isny.

Auch 2019 wird es im Rahmen des Isny-Oper Festivals wieder eine Reihe von Konzerten geben. Mehr dazu in den nächsten Wochen an dieser Stelle.

Eine Übersicht der Werke, Termine und Aufführungsorte finden Sie hier…


Impressionen vom Isny Opernfestival 2018

 

An den Anfang scrollen