Überspringen zu Hauptinhalt
Julia Rebekka Adler, Viola D'Amore

Julia Rebekka Adler, Viola d’Amore

Julia Rebekka Adler absolvierte ihr Violastudium bei Kim Kashkashian, Johannes Lüthy, und Hartmut Rohde, und nahm an Meisterkursen von Yuri Bashmet teil. Die mehrfache Bundessiegerin bei »Jugend musiziert« und Preisträgerin des Felix-Mendelssohn- Bartholdy Preises für Viola (2002) war Mitglied des Kuss-Quartetts, mit dem sie den zweiten Preis beim internationalen Streichquartettwettbewerb… [mehr]

An den Anfang scrollen