skip to Main Content

Su-Bin Kwon wurde 1978 in Seoul, Süd-Korea, geboren. 1997 begann sie ihre musikalische Ausbildung an der Han-Yang Universität. Ihren ersten großen Auftritt bestritt sie 1999 zum sechzigsten Jahrestag der Universität. Es folgten weitere Konzerte im Jahr 2000, hauptsächlich Auftritte bei Arien- und Liederabenden.
2001 schloss Su-Bin Kwon ihr Studium in Seoul ab und wirkte bis 2002 als ständige Chorsängerin am städtischen Chor in ihrer Heimatstadt. 2003 studiert sie in der Klasse von Frau Prof. Rita Hirner-Lill an der Hochschule für Musik und Theater in München.

Su-Bin Kwon beim Isny Opernfestival:

Back To Top