skip to Main Content

Robert Oros, FagottRobert Oros wurde in Klausenburg, Rumänien geboren. 2010 beendete er die Musikschule (Sigismund Toduta) in Cluj Napoca, Rumänien, mit Abitur. Danach studierte er an der Hochschule für Musik Trossingen bei Professor Akio Koyama. Zur Zeit macht er sein Master Studiengang an der Hochschule für Musik Stuttgart.
Er spielte mit dem Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen, Collegium Musicum St.Gallen, in der Philharmonie Cluj und im Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim. Seit 2016 ist er in der Philharmonie der Nationen und im Theater Freiburg tätig. 2008 hat er den 1.Preis im Rumänischen nationalen Musikwettbewerb gewonnen.
Beim Isny Festival hat er 2015 und 2016 mitgewirkt.

Back To Top