skip to Main Content

Geboren 1959 in Japan; studierte an der Staatl. Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Tokyo. 1985 Abschluß des Magisterkurses im Fach Operngesang. Seit 1987 Studium bei Prof. Hanno Blaschke, sowie an der Opernschule der Hochschule für Musik München. Zahlreiche Lieder- und Kirchenkonzerte, sowie Mitwirkung bei Opern in Deutschland und Japan.
Gesungene wichtige Opernpartien: Figaro (»Figaros Hochzeit«), Papageno (»Zauberflöte«), Kezal (»Die verkaufte Braut«), Colline (»La Bohéme«) und Bürgermeister (»Die wundersame Schustersfrau« von U. Zimmermann).

Minari Urano beim Isny Opernfestival:

Back To Top