skip to Main Content

Mei Jie, geboren 1976 in Schanghai, studierte 1992-1996 Schauspiel und Gesang an der Shanghai Dramatic School, dann 1997-2002 Gesang am Shanghai Central Conservatory of Music. Dort nahm er 1999 auch an einer Meisterklasse der Welsh National Opera teil. Von 2000 bis 2002 besuchte er Meisterklassen in Operngesang und -darstellung in Chiari, Italien.
2005 studiert Mei Jie an der Hochschule für Musik und Theater München bei Professor Wolfgang Brendel. Er sang 2004 Lorenzo in »I Capuleti e i Montecchi«, Peter Squenz in Brittens »Sommernachtstraum« und 2005 Alidoro in »La Cenerentola« (Bayerische Theaterakademie). 2005 gewann er den 2. Preis im Internationalen Don-Giovanni-Wettbewerb in Verona.

Mei Jie beim Isny Opernfestival:

Back To Top