skip to Main Content

Marshall Raynor stammt aus Boston und hat eine vielfältige Ausbildung in den Bereichen Theater, Film, Körpersprache, Gesang und Clown unter anderem an der Urnversität Boston und am berühmten Actor’s Studio des New England Conservatory of Music absolviert. Zuletzt war er Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Theater München. Seine immense künstlerische Lebenserfahrung durch unzählige Engagements kommt immer wieder der Isny-Oper zugute So zeigte er seine Kunst In Isny in der »Nachtigall«, in »Meister Pedros Puppenspiel«, »La vida Breve«, in »Scapin« und zuletzt als Doolittle in »My fair Lady«.

Marshall Raynor beim Isny Opernfestival:

Back To Top