Überspringen zu Hauptinhalt

Kyle Fearon-Wilson, Bariton1997 in London geboren und aufgewachsen, begann mit 10 Jahren mit dem Violinspiel, Schüler an der Purcell School for Young Musicians in Bushey. 2015 wurde er in den Studiengang Bachelor Violine an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart in der Klasse von Prof. Kolja Lessing aufgenommen. Meisterkurse bei Kolja Lessing, Eberhard Felz und Igor Ozim. Konzertierte sowohl in Großbritannien als auch in Deutschland, Spanien, China und Serbien. Im Alter von 20 Jahren begann er mit Gesangsunterricht und 2019 mit dem Bachelor-Gesangsstudium in der Klasse von Prof. Gundula Schneider. Er hat im Chor in »Carmen« (Schlosshof Glatt) und in »Die lustigen Weiber von Windsor« (Wilhelma Theater) gesungen. Meisterkurse bei Prof. Gundula Schneider und Prof. Henryk Böhm.

Kyle Fearon-Wilson beim Isny Opernfestival:

An den Anfang scrollen