skip to Main Content

 Jure Robek, KlarinetteDer slowenische Klarinettist Jure Robek profiliert sich als gefragter Kammermusiker und Solist. Neben seinem Studium an der Musikhochschule Trossingen bei Prof. Chen Halevi, sammelte er Erfahrungen in der Jungen Oper der Staatstheater Stuttgart, in der Baltic Sea Philharmonic und als Solist mit dem Orchester der Slowenischen Philharmonie.
Beheimatet auf allen Instrumenten der Klarinettenfamilie spielt er in zahlreichen Festivals, u.a. Rolandseck Festival, Mizmorim Festival, Boswiller Sommer, Dartington Festival, Domzale Festival und als Akademist der Sommerlichen Musiktage Hitzacker. Im Jahr 2015 hat er mit Chen Halevi und Constantin Suhhovski das Istanbul Sarkilari Klarinettentrio von Sven-Ingo Koch uraufgeführt.
Auf enge Arbeit mit Komponisten wie Sven-Ingo Koch, Beat Furrer und Rebecca Saunders sowie Forschung der historischen Aufführungspraxis legt Jure viel Wert und studiert zurzeit Bassklarinette an der Hochschule der Künste Bern.

Back To Top