skip to Main Content

Juhyun Park in Südkorea geboren, aufgewachsen in Daegu, studierte an der Seoul National Universität in Südkorea. Von 2005 bis 2009 war sie am »Daegu Educational Institute for Art Gifted Student«. Im Jahr 2016 hat sie bei der »Riccardo Muti Academy« mitgewirkt. Sie besuchte Meisterkurse bei Mariella Devia, Brian Zeger, Francisco Araiza, Cheryl Studer und Helmut Deutsch. In Südkorea sang sie die Violetta in der Oper »La Traviata«, Norina in »Don Pasquale«, Donna Anna in »Don Giovanni«, Musetta in »La Bohème« und die Königin der Nacht »Die Zauberflöte«. Seit 2017 studiert sie an der Hochschule für Musik und Darstelle Kunst Mannheim.Juhyun Park in Südkorea geboren, aufgewachsen in Daegu, studierte an der Seoul National Universität in Südkorea. Von 2005 bis 2009 war sie am »Daegu Educational Institute for Art Gifted Student«. Im Jahr 2016 hat sie bei der »Riccardo Muti Academy« mitgewirkt. Sie besuchte Meisterkurse bei Mariella
Devia, Brian Zeger, Francisco Araiza, Cheryl Studer und Helmut Deutsch.
In Südkorea sang sie die Violetta in der Oper »La Traviata«, Norina in »Don Pasquale«, Donna Anna in »Don Giovanni«, Musetta in »La Bohème« und die Königin der Nacht »Die Zauberflöte«.
Seit 2017 studiert sie an der Hochschule für Musik und Darstelle Kunst Mannheim.

 

Juhyun Park beim Isny Opernfestival:

Back To Top