skip to Main Content

Juan Carlos Falcon, geboren 1969 in Palma de Mallorca, studierte zunächst Klavier, bevor er zwei Jahre lang Gesangsunterricht bei Eulalia Salbanyá nahm. Seit 1991 studierte er an der Hochschule für Musik in München bei Professor Reri Grist. Zu seinem Repertoire gehören Partien von Monteverdi, Mozart, Rossini, Foss und Offenbach.

Juan Carlos Falcon beim Isny Opernfestival:

Back To Top