skip to Main Content

Samira Nowarra, HarfeSamira Nowarra aus Isny erhält seit 2007 Harfenunterricht bei Simone Häusler und seit 2017 zusätzlich bei Prof. Kirsten Ecke (HfM Freiburg) und Prof. Maria Stange (HMDK Stuttgart / HfM Karlsruhe).
Sie ist mehrfache Stipendiatin (u.a. des Verbandes deutscher Harfenisten VdH) und Preisträgerin. So erhielt sie u.a. 2016 einen 1. Bundespreis »Jugend musiziert« und 2018 zum zweiten Mal einen Förderpreis beim Wettbewerb »JugendMusikFörderpreis Allgäu/Schwaben«.
Rege solistische Konzerttätigkeit, sowie Mitglied in zahlreichen Ensembles (u.a. Landesjugendensemble Neue Musik BW und Harfenensemble Viva la harpa) und Orchestern. Derzeit ist sie Soloharfenistin der »QUARTA – 4 Länder Jugendphilharmonie« und der »Jungen Philharmonie Oberschwaben«. Auslandserfahrungen sammelte sie bereits in Österreich, Liechtenstein und Italien.
Bei der Isny Oper wirkte sie 2017 das erste Mal im Orchester mit.

 

Back To Top