skip to Main Content

Giuseppe Verdi (1813-1901) »Ein Maskenball«

  • Bühne: Ann Mackinnon
  • Kostüme: Dorothee Meyer
  • Koreanische Masken: Karolin Sick und Barbara Wolfart
  • Lichttechnik und Beleuchtung: Leo Walravens, Maximilian Proksch (Assistenz)
  • Assistenz Bühne: Fabienne Gobs, Katharina Henf, Lisa Schwarz
  • Publikumsbereich (Isny): Christine Bremer-Frömmert
  • Technische Leitung, Bühnenaufbau, Technik und Transporte: Meinrad Fuchs
  • Mitarbeit Presse und PR: Karin Konrad, Katharina Breyer, Nadine Heindl
  • Künsterische Leitung, Inszenierung und musikalische Leitung: Hans-Christian Hauser

 

Back To Top