skip to Main Content

Ferstival 2016 - Giuseppe Verdi (1813-1901) »Ein Maskenball«Das Isny Opernfestival präsentierte 2016 Giuseppe Verdis repräsentative Oper »Ein Maskenball«. Wir verfolgten damit eine ähnliche Linie wie bei »Wilhelm Tell« 2015: eine Oper mit brillanten italienischen Arien – von ebenso brillanten und präsenten internationalen jungen Sängern dargeboten – und berührende, energiegeladene Ensembles. Dargeboten in reduzierter, leicht aufzunehmender Fassung.
Die Inszenierung spielte mit eindrucksvollen, klaren und ausdrucksstarken koreanische Masken. Die Arien und Ensembles wurden in italienischer, die Rezitative in deutscher Sprache gesungen, so dass das Publikum der Handlung leichter folgen konnte.

 

 

Künsterische Leitung, Inszenierung und musikalische Leitung: Hans-Christian Hauser

Back To Top