skip to Main Content

Eva Ondrejcaková, Alt, 2002 als Hirtin MopsaDie slowakische Altistin, geboren 1980 in Rimavská Sobota, studierte von 1994 bis 2000 am Konservatorium Banská Bystrica. Sie wirkte in der Staatsoper Banská Bystrica im Chor sowie als 3. Knabe in der »Zauberflöte« mit. Im Februar 2002 gewann sie den 1. Preis im nationalen Wettbewerb der Konservatorien. Seit 2000 studiert sie an der Hochschule für Musik Bratislava. In Isny sang die Altistin im Jahr 2000 »Antonias Mutter« in »Hoffmanns Erzählungen« und im Galakonzert.

 

Eva Ondrejcaková beim Isny Opernfestival:

Back To Top