Überspringen zu Hauptinhalt

Armin Oberdorfer, SchlagwerkDer in Isny im Allgäu geborene Schlagwerker und Schulmusiker begann seine musikalische Ausbildung mit 9 Jahren an der Musikschule Württembergisches Allgäu. Das Hauptinstrument des klassischen Schlagwerks in der Klasse von Matthias Jakob erweiterte er nach einigen Jahren um die Fächer Klavier, Gesang und Musiktheorie. Nach abgeschlossenem Abitur durchlief er an der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl eine zweijährige musikalische Ausbildung u.a. bei Joachim Sponsel. In dieser Zeit begann er zudem mit seiner Tätigkeit als Instrumentalpädagoge. Es folgte das umfassende Studium der Schulmusik an der Hochschule für Musik in Würzburg. Derzeit ist er als Musiker, Dozent und Schlagwerkpädagoge in verschiedenen Bereichen der Musik tätig.

An den Anfang scrollen